Wir beraten Erben, Pflichtteilsberechtigte und Vermächtnisnehmer über ihre Rechte und Chancen, Erbschaften ohne langwierige Prozesse abzuwickeln oder entsprechende Ansprüche geltend zu machen.

Wir empfehlen unseren Mandanten eine vorausschauende Planung und beraten gern bei der Errichtung eines Testaments oder bei der Erstellung von Erbverträgen. Bereits im Vorfeld können so auch Streitigkeiten innerhalb der Familie oder Erbengemeinschaft vermieden werden.

Zudem sollte nicht nur der Nachlass, sondern auch eine eventuell notwendige Altersbetreuung geregelt werden. Durch das Abfassen einer Vorsorgevollmacht und eines Patiententestaments können Sie dafür Sorge tragen, dass Ihre persönlichen Interessen und Wünsche im Falle eigener Betreuungsbedürftigkeit verwirklicht werden.

In der Vergangenheit haben wir uns erfolgreich um die Realisierung von im Ausland angefallenen Erbschaften bemüht bzw. auch ausländische Erben bei der Geltendmachung ihrer Erbschaftsansprüche in Deutschland unterstützt.